HALLO  

MOMENTS

Der Fotograf, Künstler, Grafiker und Designer Arnold Kumordzie lebt zwischen Schorndorf bei Stuttgart und dem Bodensee. Mit seinen Hauptkunstformen Strassenfotografie und Malerei, fängt er Momente ein, die mit einer bildhaften Poesie oder verblüffenden Skurrilität Geschichten erzählen. 


In der aktuellen Fotoserie – Captured Moments | Beach Scenes - nimmt er uns mit auf eine Strandreise nach Ghana, die für die dort lebenden Menschen sozialer Treffpunkt, Marktplatz oder auch schlicht Arbeitsweg ist. 


Herausgegriffen aus deren Alltag, präsentiert uns Arnold Kumordzie ein Spiel mit dem Zufall, das neugierig macht und so wird jedes Foto zu einer einzigartigen Aufnahme. Dabei arrangiert er Elemente wie Licht, Farbe und Bewegung und erschafft somit eine sanfte Ästhetik des Augenblicks. Seine Bilder sind eine Einladung, vom Bildbetrachter zum Beobachter zu werden und so in den eingefangenen Moment einzutauchen. 

Text: T.A.

 Captured Moments: The Entertainer 

 Captured Moments: The Big Sister 

 Captured Moments: Improvising For A Big Dream 

 Captured Moments: Mangoes 

 Captured Moments: March Of Accomplishment 

 Captured Moments: On My Way Home 

 Captured Moments: One Goal 

 Captured Moments: Running With The Waves 

 Captured Moments: The Acrobat 

 Captured Moments: The Strategy 

 Captured Moments: One Moment Of Freedom 

 Shot On Drive By 

 Got No Fish – Still Happy 

 Future Pose 

 40 Degrees Celsius 

  Tegernberg, Germany  

 Staatsgalerie, Stuttgart, Germany 

 The Swan Kiss, Konstanz, Germany 

 Johanneskirche am Feuersee, Stuttgart, Germany 

 Radolfzell, Germany 

 Art-Museum in Stuttgart, Germany 

 The Blue Hour in Konstanz, Germany 

 Therme, Konstanz, Germany 

 Sunset at Grabkapelle, Stuttgart, Germany 

 Allensbach Sunset, Germany 

 Seenachtfest, Konstanz, Germany 

 FOTOGRAFIE 

MOMENTS

…DIE FOTOAUSSTELLUNG…

 Sommersprossen 2004, Oil on Canvas 

 Afrikaner auf Glatteis | Africans On Ice, Oil on Canvas 

 Tuesday Morning I 

 Gratwanderung | Balancing act 

 Maskenträger 

 Juni | June 

 Green Planet 

 Neugier | Curiosity 

 Woanders | Elsewhere 

 Warten am Sonnenaufgang | Waiting at Sunrise 

 Blau 

 Heimweh | Home Sickness 

 Die Versammlung | The Gathering 

 Mask, Serigraphy 

 About Planets And Poles 

 About Planets And Poles 

 Warten am Sonnenaufgang | Waiting at Sunrise 

 About Planets, Poles And Trees 

 Die Entscheidung| The Decision 

 Masks, Serigraphy 

 Tisch | Table 

 About Poles 

 Macht | Power 

 Green Planet 

 Wire, Serigraphy 

 Herz | Heart 

 Der Außenseiter | The Outsider 

 Way To A Heart 

 Freunde auf der Flucht | Friends On The Run 

 Blau 

 Crusaders 

 Hitze | Heat 

 Allein am Horizont | Alone on a Horizone 

 Eile | Hurry 

 About Planets And Poles 

 Tuesday Morning II 

 KUNST 

 KONTAKT &  IMPRESSUM 

ARNOLD KUMORDZIE | Fotografie & Kunst

Beim Brünnele 6, 73614 Schorndorf 

Hier zur E-Mail | +49 7181 4 76 73 71


{Instagram} the_noldy  |  noldyart

{Design} Werbeagentur Noldyx



DATENSCHUTZ

 AUSSTELLUNGEN 

Liste noch nicht vollständig…

1994 Goethe-Institut, Accra, Ghana

2007 Winterbach

2007 Fraunhofer-Institut, Stuttgart 

2008 Kulturhaus Schwanen, Waiblingen 

2009 Landratsamt, Waiblingen

2009 Rue des Arts, Schorndorf – Tulle

2010 Kunstnacht, Schorndorf

2011 Neues Schloss, Stuttgart  – Kunst im Casino

2011 Kunstnacht, Schorndorf

2012 Kunstnacht, Schorndorf

2012 Aus dem Kindergarten ins Rathaus, Winterbach

2013 Herbstausstellung des Freundeskreises des Winterbacher-Kulturrings

2014 Hörzentrum Feit, Winnenden

2015 Rathaus, Schorndorf

2019 Kunstnacht ‚Captured Moments‘ – 1. Fotoausstellung, Schorndorf

2019 – Jan. 2020 KWA Parkstift Rosenau Konstanz

 AKTUELL 

ERZÄHLUNGEN IN FARGE

Arnold Kumordzie, geboren in Ghana, erzählt mit warmen Farben Geschichten aus seiner Heimat. 

‏Ab Montag, 11. November, werden die Bilderwelten des freiberuflichen Künstlers Arnold Kumordzie für 2 Monate im KWA Parkstift Rosenau zu sehen sein. 


‏Der Kunstmaler, Grafik-Designer und Fotograf Arnold Kumordzie, beschreibt sich selbst als Geschichtenerzähler, in denen er metaphorisch und mit prächtigen, ausdrucksstarken Farben, Gefühle und Gedanken in bildhafte Poesie umsetzt. Der Betrachter wird so zum Entdecker von Momenten und Szenen, die zwischen Lebensfreude und Ernsthaftigkeit, Heimweh und Heimatgefühl, Zweideutigkeit und Selbstironie stehen.


AUSSTELLUNGSDAUER 11. 11. 2019 – 10. 01. 2020 


Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK